Vergrößernde Sehhilfen bestimmen, Augenarzt

Vergrößernde Sehhilfen

Augenärzte im Hildesheimer Augenzentrum

Bei Augenerkrankungen mit fortschreitender Verschlechterung der Sehfähigkeit können spezielle vergrößernde Sehhilfen dem Patienten mehr Lebensqualität bieten.

Brillen können in diesen Fällen schnell an Ihre Grenzen kommen, da diese im Wesentlichen die Lichtbrechung beeinflussen und damit eine scharfe Abbildung von Objekten auf der Netzhaut ermöglichen.

Bei starken Fehlsichtigkeiten oder Augenerkrankungen kann es aber nötig sein, das gesehene Objekt zu vergrößern, damit es korrekt wahrgenommen werden kann. Da gewöhnliche Brillen keine oder nur eine geringe vergrößernde Wirkung haben, kommen hierfür spezielle Sehhilfen zum Einsatz, z.B.

  • Lupen
  • Lupenbrillen
  • Bildschirmlesegeräte
  • Elektronische Lesehilfen / Vorlesegeräte
  • Kantenfilterbrille
    zur Steigerung des Kontrasts und zur Verringerung der Blendung

Je nach Bedarf und Anspruch sowie Art und Ausprägung der Augenerkrankung fällt die Wahl der optimalen Sehhilfe sehr unter-schiedlich aus. Es bedarf einer eingehenden Beratung, in welcher die Experten des Hildesheimer Augenzentrums auf Ihre Wünsche und Anforderungen eingehen.